Wein ist Poesie in Flaschen...

Schon aus diesem Grund widmen wir dem wunderlichen Weg von der Traube zum charakterstarken, fruchtigen Wein viel Liebe, Zeit und Energie. Bereits seit 16 Jahren haben wir uns dem Weinbau verschrieben, wenn auch mit tatkräftiger Hilfe von fachkundigen, italienischen Önologen und in Gemeinschaft mit Winzern der Region "Maremma". Nur in Zusammenarbeit mit vielen kreativen Köpfen können wir die Vielfalt von Rebsorten innovativ verarbeiten und somit sowohl klassische Toskanaweine als auch spritzige, neue Kreationen hervorbringen. Unser Steckenpferd ist und bleibt jedoch der fruchtige "Trebbiano" und "Sangiovese rosso", wodurch unsere Weine eine tiefgründige, elegante Note erhalten. Auch der goldgelbe "Vermentino" aus der Malvasia-Familie ist in unseren Weinbergen vertreten und liefert einen spritzigen Sommerwein als perfekten Begleiter für die gemüsehaltige Mittelmeerküche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim Ausbau unserer Weine haben wir die Entscheidung getroffen, eine biologisch-nach- haltige Richtung einzuschlagen und befinden uns momentan sogar auf dem Weg, die offizielle Biolizenzierung zu erhalten. Ökowein bedeutet für uns eine Qualitätssteigerung, die sich durch ihre Vielfalt an Aromen auszeichnet. Kein Jahrgang schmeckt wie der andere, denn Jahr für Jahr findet die Rebe unterschiedliche Wachs-tumsbedingungen vor  – und genau das soll der Kunde auch schmecken. Unsere ständige Bestrebung ist es, uns und unsere Arbeit weiterzuentwickeln, damit wir auch in Zukunft Weinliebhaber und Weinkenner gleichermaßen mit dem klaren, aromatischen Geschmack un- serer hochwertigen Weine begeistern können.